Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) - Opendesk.ch -Höhenverstellbare Tischgestelle und Bürotische.

Opendesk.ch Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB):
ALLGEMEINES
Für alle Geschäfte gilt Schweizer Recht. Aufträge sind erst nach schriftlicher Bestätigung verbindlich. Ereignisse höherer Gewalt, Smog, Streik, Aussperrung, Rohstoffmangel, Unfälle, Transport-, Fabrikations- und Betriebsstörungen sowie Umstände, die OpenStorage nicht zu vertreten haben, berechtigen OpenStorage zum Rücktritt bzw. zur Verzögerung der Erfüllung. Schadenersatzansprüche jeder Art sind in solchen Fällen ausgeschlossen. Anderslautende Einkaufsbedingungen einzelner Abnehmer gelten nur dann, wenn diese von OpenStorage ausdrücklich schriftlich bestätigt wurden. Mit der Entgegennahme der Auftragsbestätigung akzeptiert der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

UMFANG DER LIEFERPFLICHT
Angebote erfolgen freibleibend und unter Vorbehalt des Zwischenverkaufs. Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt in der üblichen Ausführung und Beschaffenheit. Technische Änderungen bleiben vorbehalten.

PREISE
Wenn nicht anders angegeben, verstehen sich die Preise rein netto ab unserem Lager und sind freibleibend. Die Berechnung erfolgt zu dem am Auftragsdatum gültigen Preis, zuzüglich der Mehrwertsteuer und sonstigen gesetzlichen Gebühren. Im Übrigen kann OpenStorage jederzeit Änderungen der Preisliste auch ohne Vorankündigung vornehmen.

ZAHLUNG
Wenn nichts anderes vereinbart wurde, gilt das Zahlungsziel 30 Tage rein netto. Erstgeschäfte werden nur gegen Vorauskasse getätigt. Falls nach Auftragsannahme Tatsachen bekannt werden, welche die Zahlungsfähigkeit des Bestellers ungünstig erscheinen lassen, so ist OpenStorage berechtigt, entweder die Zahlungsbedingungen abzuändern oder die Lieferung nicht vorzunehmen. Es wird kein WIR angenommen.

VERPACKUNG/VERSAND
Wenn nicht anders vereinbart, erfolgt der Versand auf Rechnung und Gefahr des Empfängers ab Lager.
Im Falle eines Bruch- und Transportschadens muss der Empfänger der Ware beim Transportunternehmen unverzüglich eine Tatbestandsaufnahme veranlassen. Schadenersatzansprüche sind sofort beim Versandinstitut geltend zu machen.
Sendungen per Postexpress und/oder Nachnahme erfolgen gemäss Posttarif.

LIEFERFRIST
Liefermöglichkeit bleibt in allen Fällen vorbehalten. Teillieferung führt OpenStorage auf Wunsch aus. Grundsätzlich gelten die in der Auftragsbestätigung angegebenen Lieferfristen. Schadenersatzanspruch wegen Nichterfüllung oder wegen Überschreitung des vereinbarten Liefertermins kann nicht geltend gemacht werden. Fälle höherer Gewalt befreien OpenStorage in jedem Fall von einer Verpflichtung zur Einhaltung des Liefertermins und berechtigen OpenStorage, vom Vertrag zurückzutreten.

RÜCKSENDUNGEN
Rücklieferungen werden nur angenommen, wenn hierfür vorher eine Vereinbarung getroffen wurde. Die Transportkosten hat grundsätzlich der Kunde zu tragen.

MÄNGELRÜGEN/GARANTIE
Mängelrügen können nur innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Lieferung berücksichtigt werden. Ist eine solche berechtigt, erfolgt Ersatzlieferung nach Rücksendung. Weitere Ansprüche, insbesondere Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Für Schäden, die durch unsachgemässe Behandlung entstehen, wird keine Haftung übernommen. Bei fehlender Qualität eines Produktes wird nur dessen Wert ersetzt. Für allfällige weitere Schäden, namentlich solche, die wegen Nichtbefolgung von Gebrauchsanweisung oder sonstiger unsachgemässer Behandlung oder Verwendung eines Produktes entstehen, wird jede Haftung abgelehnt. OpenStorage gewährt eine Garantie von mindesten 2 Jahren auf Neuwaren. Von der Garantie ausgeschlossen sind: Batterien, normale Leistungsabnahme von Akkus und Verschleissteile. Wird festgestellt, dass das Gerät keine Fehler hat oder diese nicht unter Garantie fallen, erfolgt der Rückversand auf Kosten und Gefahr des Kunden. Ferner kann eine Umtriebsentschädigung erhoben werden.

ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND
Erfüllungsort ist der Geschäftssitz von OpenStorage. Gerichtstand ist Zug. OpenStorage wird jederzeit bestrebt sein, allfällige Differenzen mit Kunden gütlich und einverständlich zu lösen.

Stand 01/2017- OpenStorage Schweiz AG, Oberneuhofstrasse 3, CH-6340 Baar


Datenschutzerklärung:
Wie geht OpenStorage mit personenbezogene Daten um?
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen.
Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.
Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Sicherheitshinweis
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.


Impressum:
Gerichtsstand:
Zug
UST-ID Nr. CHE-110.128.837

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Anschrift:
OpenStorage Schweiz AG
Oberneuhofstrasse 3
6340 Baar

Telefon: 041 768 82 00
E-Mail: info@opendesk.ch

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08:00 – 12.00 13.00 - 17:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung
oder nach telefonischer Vereinbarung
OpenStorage Schweiz AG
Oberneuhofstrasse 3
6340 Baar
041 768 82 00
info@opendesk.ch
Zurück zum Seiteninhalt